Diavortrag der Reihe “Zugvögel“. Zu Besuch in Mosambik mit Jutta Pfistner


Termin Details


Vor einigen Jahren war Jutta Pfistner zu Gast bei unserem Bahnhofgeflüster und hat bei der Vorstellung ihres Entwicklungshilfeprojekts „Fonte da Vida – Quelle des Lebens“ in Mosambik viel Anklang gefunden. Zwei unserer Dixiebahnhofs-Mitstreiter haben inzwischen vor Ort bei der Mischung aus Urlaub und tätiger Hilfe mitgewirkt und waren begeistert.

Nun berichtet Frau Pfistner.

Kommen Sie mit in das schöne Land im Süden Afrikas. Wir besuchen das Kinderzentrum „Quelle des Lebens“ in dem 150 Kinder von 2 bis 16 Jahren täglich versorgt werden, sehen Land und Leute in einem Film und erfahren viel über die Situation, Freuden und Probleme, indem sich die Menschen freuen über das Wenige, was sie haben.