Herbstfest im Golgi Park


Termin Details


Ein Gartenfest mit traditionellem afghanischen Drachenfest, im Rahmen der interkulturellen Tage.

Der Fokus auf Afghanistan ist kein Zufall. Wir möchten damit an die aktuellen Debatten rund um Themen wie Bleiberecht und Abschiebung oder die sog. sicheren Herkunftsländer anknüpfen. Dafür haben wir den Journalisten und Islamwissenschaftler Marc Thörner eingeladen, der gemeinsam mit Ahmad Muhebbi vom Montagscafé Dresden in das Thema einführt wird.
 Doch auch der Kulturbeitrag wird nicht zu kurz kommen. Gemeinsam wollen wir mit einem afghanischen Drachenbauworkshop für Kids, afghanischen Kochtipps, Musik, Film, Essen & Austausch mehr erfahren und Akteur*innen die in Dresden leben kennenlernen.

12 Uhr Kochworkshop

Ein kleine Einführung in die afghanische Küche mit Ali

13 Uhr Vorstellung / Social Seeds
Golgigärtnerin Janina stellt das diesjährige Gartenmotto vor

Ab 14 Uhr Workshop
Drachenbauworkshop mit dem Afghanischen Kulturverein Dresden

15 Uhr Input / Afghanistan Code
Vortrag und Hintergrundinformationen zur Geschichte und aktuellen politischen Lage im Land
Referenten: Marc Thörner (Journalist und Islamwissenschaftler) & Ahmad Muhebbi (Montagscafé Dresden, Anti-Abschiebungsaktivist)

15 Uhr Workshop
Breakdanceworkshop mit der New Dimensions Crew des Ausländerrates Dresden e.V. und THE SAXONZ für erfahrene Laien. Sagt euren tanzaffinen Freund*innen Bescheid. (Anmeldung bitte unter golgipark@hellerau.org)

Ab 16.30 Uhr
Gemeinsames Essen

17:30 Uhr Kurzfilm Screening BOY
Filmvorführung und Gespräch unter Anwesenheit der Protagonistin Farahnaz Ghafori und dem Produzenten Ray Peter Maletzki

19 Uhr
Live Hip-Hop mit Yousof Mohamadi
Außerdem:
Community Meeting von KAMA-Dresden
Thematischer Bücherstand von Büchersbest und dem Internationalistischen Zentrum Dresden
Infotisch des Flüchtlingsrats Dresden